Kurzanalyse: Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung in Brasilien

Ausgangspunkt dieses Projektes ist eine Kurzanalyse zur Darstellung des neuen Gesetzes Nº 14.026/2020 („Marco Legal do Saneamento Básico“). Das dabei entstehende Produkt liefert erste Informationen über die neuen Investitionsmöglichkeiten durch die gesetzlichen Änderungen für interessierte Unternehmen und weitere Stakeholder und stellt gleichzeitig auch eine erste Diskussionsgrundlage für den Workshop 2021 dar.

Die Kurzanalyse enthält folgende Elemente: 

  1. Eine Analyse der bisherigen Gesetzesentwicklung
  2. Eine Analyse des neuen Gesetzes („Marco Legal do Saneamento Básico“)
  3. Eine Darstellung der sich aus der Gesetzesänderung ergebenden neuen Geschäftsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen
  4. Eine Darstellung der Finanzierungsmöglichkeiten für Trink- und Abwasserwirtschaftsprojekte in Brasilien
  5. Eine Darstellung der repräsentativsten Stakeholder und qualitativen Informationen mit Auflistung von Ansprechpartnern